Foto: Schulimkerei der Goethe Realschule plus in Koblenz

Schulimkerei

Bienen und Schulimkerei – Lehrreich, faszinierend und süß

Bienen machen Schule. Auch bei uns. Im Rahmen des schuleigenen Wahlpflichtfachs „Bienen“ lernen die Schüler die besondere Bedeutung der Bienen und ganz besonders der Honigbienen kennen. Hierzu gehört alles Wissenswerte zur Biologie und Pflege der Honigbienen genauso wie die Ernte des Honigs und seiner Vermarktung. Dazu halten wir an der Goethe-Realschule plus mehrere Bienenvölker in ganz unterschiedlichen Behausungen. Einmal in der Woche verkaufen die Schüler*innen den schuleigenen „Goethe-Honig“ an Mitschüler*innen, Lehrer*innen und Eltern.

Wir beschäftigen uns aber auch mit den wildlebenden Verwandten der Honigbiene, den Wildbienen. Indem wir Nisthilfen bauen und uns um die Nachzucht dieser besonders gefährdeten Insekten kümmern, tragen wir zum Erhalt dieser immer seltener werdenden Tiere bei.

Einen Einblick in unsere Bienenwelt zeigt folgender TV-Beitrag:

http://tv-mittelrhein.de/tvm/mediathek_tvm/details_tvm.de.jsp?video_id=22046

Einen Einblick in unsere Bienenwelt zeigt folgender TV-Beitrag:

TV Mittelrhein berichtet über unsere Schulimkerei

http://tv-mittelrhein.de/tvm/mediathek_tvm/details_tvm.de.jsp?video_id=22046